Stefan Muck

Diplomrestaurator für Möbel und Holzobjekte

 

Seit 1996 selbstständig tätig restauriere ich Möbel und andere hölzerne Objekte von privaten Kunden wie auch historische holzsichtige Innenausstattungen von Kirchen, Klöstern und Profanbauten.

 

Bei der Restaurierung historischer Gegenstände kommt es darauf an, den gewachsenen, gealterten Zustand zu berücksichtigen (jüngere Veränderungen) und ebenso zu erhalten, wie z.B. die verbliebenen originalen Oberflächenüberzüge. Veränderungen werden also nur mit großer Zurückhaltung vorgenommen.

 

Die Verwendung historischer Materialien zum Zwecke der Restaurierung, wie z.B. Glutinleim, Schellack, Dammar usw. werden weniger aus nostalgischen Gründen eingesetzt, sondern deshalb, weil das Alterungsverhalten dieser seit Jahrhunderten verwendeten Materialien bekannt ist, die Materialien wieder löslich bleiben und Nachbearbeitungen auch nach Jahrzehnten machbar sind, was man bei modernen Kunststoffen nicht immer sagen kann.

 

Kontakt:

08807 9473460

0176 21818845

info@muckwerk.de

www.muck-restaurierung.de